Aachen: Seitenscheibe von Linienbus splittert

Aachen: Seitenscheibe von Linienbus splittert

Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Dienstagabend eine Seitenscheibe von einem Linienbus gesplittert.

Gegen 21.30 Uhr befuhr der Bus die Kreuzung Josefstraße/ Kaiserstraße. Bei der anschließenden Überprüfung fanden Polizeibeamte an der Kreuzung eine Glaskugel.

Ob sie die Ursache für den plötzlich eingetretenen Schaden war, kann derzeit nicht ausgeschlossen werden. Personen, die dazu sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit einer Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Mehr von Aachener Nachrichten