Aachen: Sedanstraße: Baustelle stellt Autofahrer auf Geduldsprobe

Aachen : Sedanstraße: Baustelle stellt Autofahrer auf Geduldsprobe

Nervenstärke müssen derzeit Autofahrer zeigen, die vom Europaplatz kommend in Richtung Rothe Erde oder Frankenberger Viertel unterwegs sind. Wegen einer Baustelle an der Ecke Adalbertsteinweg und Bismarckstraße bilden sich derzeit zu jeder Tageszeit lange Rückstaus auf der Sedanstraße.

Der Grund ist die Verengung auf eine Fahrspur im Kreuzungsbereich zum Adalbertsteinweg. Weil die Grünphasen der Ampel unverändert sind, können nun deutlich weniger Fahrzeuge die Kreuzung passieren als bei einer zweispurigen Verkehrsführung.

Die Stadt hatte ursprünglich gehofft, die Bauarbeiten am Adalbersteinweg auf die Busspur beschränken zu können. Sie musste jedoch auch auf eine Fahrbahn ausgedehnt werden. Die Stawag beseitigt dort den Schaden an einer sehr tief liegenden Gasleitung. Nach Angaben von Pressereferentin Angeli Bhattacharyya sollen die Arbeiten in etwa zwei Wochen abgeschlossen sein.

(gei)
Mehr von Aachener Nachrichten