Baesweiler: Schwerer Fall: Wachmann verjagt vier Diebe

Baesweiler: Schwerer Fall: Wachmann verjagt vier Diebe

In einem buchstäblich schweren Fall hat ein Wachmann in Baesweiler vier Diebe in die Flucht geschlagen. Der Mann hatte die Täter am Sonntagmorgen an einem Rohbau im Bergmannsweg entdeckt. Kurz darauf wurde er von hinten angegriffen. Der nach Angaben der Polizei über 200 Kilogramm schwere Mann wusste sich aber zu helfen.

<

p class="text">

Er ließ sich nach hinten fallen - und knockte damit den Angreifer aus. Zwei Komplizen zogen den K.O.-Gegangenen in einen Transporter und nahmen einen vor dem Wachmann flüchtenden Mittäter auf, sodass die Gruppe entkam. Am Transporter selber waren keine Kennzeichen angebracht. Eine Fahndung nach dem Wagen verlief ohne Erfolg. Der Sicherheitsmann blieb unverletzt.

(red/pol)