1. Lokales
  2. Aachen

Unfall mit Auto: Rollerfahrer am Hansemannplatz schwer verletzt

Unfall mit Auto : Rollerfahrer am Hansemannplatz schwer verletzt

Bei einem Unfall am Hansemannplatz wurde ein Rollerfahrer schwer verletzt. Er war bei Rot in den Kreuzungsbereich gefahren und ist dann mit einem Auto zusammengstoßen.

Gegen 20 Uhr bekam die Polizei einen Unfall am Hansemannplatz gemeldet. Ein Rollerfahrer war mit einem Auto zusammengestoßen.

Der 46-jährige Autofahrer kam aus Haaren und befuhr die Jülicher Straße in Richtung Bushof. An der Kreuzung Monheimsallee stand er als erstes Fahrzeug auf der Linksabbiegerspur. Nach Zeugenaussage fuhr er los, als die Ampel grün wurde. Aus Richtung Peterstraße kam ihm dann aber einen Roller entgegen. Es kam zum Unfall.

Das Zweirad touchierte vorne das Auto und der 36-jährige Fahrer stürtze. Laut Zeugenaussagen war er bei Rot in die Kreuzung gefahren. Der 36-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus geliefert. Der Autofahrer erlitt einen Schock. Die Kreuzung am Hansemannplatz musste für die Unfallaufnahme bis circa 21 Uhr gesperrt werden.

(red/pol)