1. Lokales
  2. Aachen

An Autos und Motorrädern: Reihenweise Reifen zerstochen

An Autos und Motorrädern : Reihenweise Reifen zerstochen

Für etliche Auto- und Motorradbesitzer in Aachen begann die Woche mit einer üblen Überraschung: Ein Unbekannter hat an Monheimsallee und Robensstraße reihenweise Reifen zerstochen.

Die Taten ereigneten sich nach Angaben der Polizei Aachen zwischen Montag, 14 Uhr, und Dienstagvormittag, 10.30 Uhr. Insgesamt 17 Fahrzeuge waren betroffen, die in der Robensstraße zwischen Jülicher und Passstraße geparkt standen, dazu weitere auf dem Mittelstreifen der Monheimsallee, in Fahrtrichtung Lousberg.

Die Polizei hofft nun auf Hinweise von Zeugen. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich während der Bürozeiten unter der Telefonnummer 0241/9577-33201 zu melden, außerhalb der Bürozeiten unter 0241/9577-34210.

(red/pol)