Aachen: Raubüberfall in der Ritterstraße: Polizei sucht Zeugen

Aachen: Raubüberfall in der Ritterstraße: Polizei sucht Zeugen

Nach einem Überfall auf ein Geschäft in der Ritterstraße am Pfingstsamstag sucht die Polizei nach Täterhinweisen.

Der Angestellte, der zur Tatzeit allein im Geschäft war, hatte geschildert, dass ihn ein maskierter Täter am Samstag, kurz nach Geschäftsschluss gegen 13 Uhr, im Büro mit einer Pistole bedrohte und Geld forderte. Der Räuber erbeutete daraufhin die Tageseinnahmen, flüchtete und entkam unerkannt.

Personen, die am Pfingstsamstag auf der Ritterstraße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.

Mehr von Aachener Nachrichten