1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Raubüberfall auf Wettbüro: 1000 Euro Belohnung ausgesetzt

Aachen : Raubüberfall auf Wettbüro: 1000 Euro Belohnung ausgesetzt

Nach dem Raubüberfall auf ein Wettbüro an der Peterstraße hat der Gesellschafter des Büros eine Belohnung von 1000 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Ergreifung des Täters führen.

erD efbraÜll ieegeertn ichs tierbes am 0.3 är.Mz Geneg 2213. Uhr am debnA tthae nei wfftnrbeeea Mnan neein glseAntlntee dse tresütWob mti mneei ssMere ebhordt ndu lBeradg edrreogft. itM erd uBeet fetehütlc red reTät dlcnieenhsßa in nhgtiuRc rcrkoPhh.steeif

Er drwi ebnrhesebci sla etaw 7,10 sib 18,7 teMre ßr,og ovn nsüäescidrldh cnnhuEiserg ndu itm dnsusmclähiea .tkeAnz Er awr poelktmt zacshwr gdlteeike und grtu ieen shawcezr akbelepsBalap nud rhwzaces nnSiner.eboll weeniiHs imtnm dsa aorimksiatisamrmnliK 31 rde Ahrneaec oelPzii neurt der mmrRfuenu -1415937017/203 redo -1310/229447705 lhaßeua(rb dre ozBie)nreüt tneeengg.