1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Randalierender Gast geht auf Polizisten los

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Randalierender Gast geht auf Polizisten los

Nach einem Einsatz gegen einen randalierenden Gast eines Lokals am Adalbertsteinweg musste ein Polizist in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Hauptaggressor dieser Randale, ein 34-jähriger Aachener, hatte den Beamten durch Tritte am Knie verletzt. Der Täter wurde festgenommen.

cileGh rmehere eornensP oltnsel ma fhrneü mgenntraogoSn ni edr steGtstäat rreaidatnl ban.he eiD zioePli üektrc tim meerrhne ftwennrgaeSei an.

amNecdh ngueZe edn hi4ä3e-grnJ sla pagesutgosrraH bhnieetzce aehttn, twnlelo dei temeanB edn Mann olorekelti.nnr „Im uLaef ideres ltolreKon und hacu pestär cahn eiresn enm,hseFta eeattsr erd aMnn vllöig ,sau rtta, hulgcs nud sckteup nach ned en“aem,Bt tihße se im loeiirP.ibtehcz

Seien wiaGtkgelieättt lafh edm nnaM ic,nth er mka in amahswr.eG ortD rwude him eeni etBbpolru ntmem.nneo Ggnee inh luftä nnu nie aarrfrhSenfetv geenw turen rmeaedn wgnee iesdenrtasdW egeng ibePaomle.zeit