Aachen/Verlautenheide: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Aachen/Verlautenheide: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein 56-jähriger Radfahrer ist am Mittwoch gegen 6 Uhr bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden.

Eine 26-jährige Autofahrerin aus Aachen wollte in Verlautenheide aus der Gut-Knapp-Straße nach rechts auf die Verlautenheidener Straße abbiegen. Dabei übersah sie den Radfahrer, der auf dem Radweg unterwegs war.

Der Mann aus Übach-Palenberg versuchte noch auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht verhindern. Er stürzte und wurde mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr von Aachener Nachrichten