1. Lokales
  2. Aachen

Fahrer randaliert: Polizistin bei Verkehrskontrolle angegriffen

Fahrer randaliert : Polizistin bei Verkehrskontrolle angegriffen

Erst begeht er mehrere Verkehrsverstöße, dann greift er eine Polizistin an und verletzt sie: Ein 47-Jähriger wurde am Montagabend in Aachen handgreiflich. Mehrere Polizisten mussten ihn überwältigen.

Der Mann war am Montagabend der Polizei am Adalbertsteinweg wegen mehrere Verkehrsverstöße aufgefallen. Bei der darauf folgenden Kontrolle weigerte er sich, sich auszuweisen. Als er schließlich das Fahrzeug verließ, ging er sofort auf eine Polizistin los, die von ihm leicht verletzt wurde.

Mehrere Einsatzkräfte überwältigten ihn und nahmen ihn anschließend in Gewahrsam. Gegen ihn wird nun wegen tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte ermittelt.

(red/pol)