1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Polizei sucht Messerstecher-Trio

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Polizei sucht Messerstecher-Trio

Nach dem Messerangriff auf einen 25-jährigen Kanadier an der Aachener Antoniusstraße im Juni hat die Polizei jetzt Fotos der Täter veröffentlicht. Der in Belgien lebende Mann war am 3. Juni gegen 22.50 Uhr an der Ecke Großkölnstraße - Kleinkölnstraße mit Messerstichen im Rücken schwer verletzt aufgefunden worden.

eWi dei utetinlnEgmr r,agbnee rwa er nhac eeinm tetfunAhla mi Arceenha hlRovteltiircet na dre ckeE inntuoßsrtasAe - tredarMteiafsßfse mti irde nMeännr ni ttireS egn.aetr iEenr nodav ahsct hsßliichcel fau ned aneiraKd n.ie eDr naMn edwur nsi auKnnsekrah h,aegbrct wo re ermhere geTa galn htlbneade .widDruee ßiaheltmucmn erTät onennkt tifrorfegaot w.edner saD eprfO beebcrhsi sie sla etaw 02 ibs 82 Jreah t,al um ,107 tereM grßo ndu levicthurm vno trhrükcies reod bhacesailrn .rntHkufe irnEe edr Mrenän tgur neei eszhcwra eecdak.Lrej Wre ide bieetAebngdl ntnke dero aknn nnegabA uz hmrei unAttehlrosaft n,hecma dwene hsci bitte an edi rploimiKilaizne ni c,ahAen omrmKrinitlismakaasi ,11 le.T 2509101413-/717 eodr nde nmeedluanKrii,dtsiar el.T 1390772-150244./