1. Lokales
  2. Aachen

Drogen sichergestellt : Polizei kontrolliert mutmaßliche Dealer

Drogen sichergestellt : Polizei kontrolliert mutmaßliche Dealer

Drei Männer sind am Dienstagabend am Brander Marktplatz festgenommen wurden. Sie rochen stark nach Marihuana und hatten mehrer Handys, Bargeld und Betäbungsmittel in den Gebüschen versteckt.

Am Dienstagabend gegen 18 Uhr kontrollierten Polizisten drei verdächtige Personen im Alter zwischen 23 und 27 Jahren auf dem Brander Marktplatz. Die Beamten durchsuchten die Männer, die stark nach Marihuana rochen, und stellten ihre Identität fest. Mithilfe von Diensthunden wurden auch die umliegenden Gebüsche nach Drogen durchsucht.

Dabei wurde insgesamt fünf Handys gefunden, mehrere Hunderte Euro Bargeld sowie verschiedene Betäubungsmittel. Auch die Wohnungen und Pkws der Männer wurden in Absprache mit der Staatsanwaltschaft und dem Bereitschaftsrichter untersucht. Allerdings ohne Erfolg.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die Tatverdächtigen entlassen. Ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde eingeleitet.

(red/pol)