1. Lokales
  2. Aachen

Tat in Aachens Innenstadt: Polizei fahndet nach zwei Dieben

Tat in Aachens Innenstadt : Polizei fahndet nach zwei Dieben

Die Polizei bittet um Hinweise: Zwei Männer stehen in dringendem Verdacht, einem älteren Mann eine hochwertige Armbanduhr entrissen zu haben. Einer der Täter trug eine Marken-Kapuzenjacke.

Nach einem Diebstahl in der Innenstadt Anfang März sucht die Polizei nun mit Fotos nach zwei Verdächtigen. Kriminalpolizeiliche Ermittlungen führten bislang nicht zur Ergreifung der beiden Tatverdächtigen, so dass das Amtsgericht Aachen einen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung erlassen hat.

Die Männer stehen in dringendem Verdacht, einem Rentner an der Ausfahrt des Sparkassenparkplatzes an der Reihstraße eine hochwertige Uhr der Marke Breitling vom Handgelenk gerissen und gestohlen zu haben. Der Beraubte hatte sich zuvor in der Sparkasse neben der Elisengalerie aufgehalten, dort ist er nach Polizeiangaben bereits von den Verdächtigen beobachtet worden.

Die beiden Tatverdächtigen haben beide kurze dunkle Haare. Ein Mann ist schlank. Er trug eine dunkle Kapuzenjacke, eine graue Hose, weiße Turnschuhe und eine Sonnenbrille. Der andere Mann ist kräftig. Er trug eine dunkle Kapuzenjacke der Marke „Superdry“, eine dunkle Hose und weiße Turnschuhe.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0241/9577-31501 (während der Bürozeiten) und unter der 0241/9577-34210 (außerhalb der Bürozeiten) entgegen.

(red)