Aachen: Polizei Aachen: Mit Radio-Jingle gegen Einbrecher

Aachen: Polizei Aachen: Mit Radio-Jingle gegen Einbrecher

Im Kampf gegen Einbrecher nutzt die Aachener Polizei das Radio.

Ein Einspieler in den örtlichen Radiosendern soll die Hörer wachrütteln und helfen, Einbrüche zu verhindern, wie die Polizei am Montag in Aachen mitteilte.

Zuhörer werden darin aufgefordert, verdächtige Beobachtungen sofort der Polizei zu melden. „Sichern sie Ihr Haus, schließen Sie die Türen ab, zuziehen allein reicht nicht”, ermahnt eine Stimme außerdem.

„Kleinigkeiten bringen schon etwas”, sagte Polizeisprecherin Iris Wüster. Die Aachener Polizei reagiert damit auf die steigende Einbruchzahlen vor allem in Herbst und Winter.