1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Politik berät über die Sicherheit in Aachen

Aachen : Politik berät über die Sicherheit in Aachen

Die Sicherheit auf Aachens Straßen wird überraschend auf die Tagesordnung einer Sondersitzung des Hauptausschusses gesetzt. Oberbürgermeister Marcel Philipp hat die Sitzung für nächsten Dienstag, 21. Oktober, 17 Uhr, im Ratssaal angesetzt und dazu auch den Aachener Polizeipräsidenten Dirk Weinspach eingeladen.

piPiplh eis iew eeilv eachAern egrBrü ni goerrß ogrSe um dei rehchSeiti fua dne nrßSate ni ,cahAen eittl sda dcsetähtsi teaessPrm m.it rE heest ni nmege Koatknt tmi dre eioli.zP

„iMne criknuEd sit, asds ide ozlPiei ieen uteg ibetAr h,mcta“ gsat hl.piiPp ch„I lilw iarelsdlng hcau ctnih eenr,evlgnu adss ihc mri shtanc eeni eräktesr rzpPzleniiäeos nsüehcwn ed.r“üw iphPpli hbea eeirtbs bie rde huüsnnArfmgtei ovn pancsWhie ni Asenenhewit dse entinseiInrsmn ufa ied nueczhdurniee taPgnatstnuarslsueo rde lPeziio gnsw.eeeihin aDs rwa orv erd eiigtzrnede rb.aseeuRi