1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Piratenbüro am Hirschgraben überfallen

Aachen : Piratenbüro am Hirschgraben überfallen

Die Piratenpartei Aachen ist erneut Opfer eines Überfalls geworden. Wie die Partei am Dienstag mitteilte, haben zwei unbekannte Personen am Montagnachmittag das Büro der Piraten am Hirschgraben aufgesucht.

Drto nrises ise nie kla,tPa dsa üfr ieen eVntlgnstaaru gngee cthesR rabw, nov dre danW nud neeentdenwt euzmd virseed eulätbFlrgt ndu esBorüchrn. iDe nbieed nadsnweene rPiante nlbebie .ztnelevrtu

Da dei eebind eTrät nhca ilnMtutgie rde iaPtre p„hicstey Sd“nikenzulgee rnuget udn gtitelbawere raetut,fan ssael shci „ein ohertmtetciiresvr sgnhaeunaZmm euvnrm“t.e

eBeirst mi pirAl 1202 awr se uz ieemn eilhnnäch labÜrlef .gnmkemoe eiD teblngiAu ttieRec„mevhtrios “iKatiltämirn )oRemk( erd nachAeer inmrealipzliKoi hta ied minrEntgtelu .mmfoanenuge