Brand: Photovoltaikanlage auf Dach gerät in Brand

Brand: Photovoltaikanlage auf Dach gerät in Brand

Im Stadtteil Brand ist am Sonntagvormittag eine Photovoltaikanlage auf dem Dach eines Einfamilienhauses in Brand geraten. Um 11.37 Uhr ging bei der Feuerwehrleitstelle der Städteregion ein Notruf über einen Dachstuhlbrand ein.

Als die Einsatzkräfte am Einsatzort eintrafen, stellten sie fest, dass nicht der Dachstuhl, sondern die Sonnenkollektoren brannten.

Über zwei Hubrettungsbühnen startete die Feuerwehr einen größeren Löschangriff. Der hatte schnell Erfolg. Die Brandursache ist bislang noch unklar, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Im Einsatz waren der Löschzug der Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr, Löschzug Brand.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten