Aachen: Pflaster rund um Poller kommt erst nächstes Jahr

Aachen : Pflaster rund um Poller kommt erst nächstes Jahr

Die provisorische Asphaltfläche rund um die Pilomaten, die „Terrorpoller“ an der Jakobstraße, wird wohl erst im Frühjahr 2019 durch Pflastersteine ersetzt.

<

p class="text">

Das teilt SPD-Ratsherr und Bürgermeister Norbert Plum mit, der sich beim städtischen Fachbereich für Verkehrsanlagen erkundigt hatte. Plum will darauf hinwirken, die Arbeiten noch 2018 vornehmen zu lassen.

(red)