1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Personalie um Museumschef Peter van den Brink bleibt umstritten

Aachen : Personalie um Museumschef Peter van den Brink bleibt umstritten

Die mehrfach verschobene Vertragsverlängerung von Museumschef Peter van den Brink soll nun am 30. Juni vollzogen werden. Angestrebt wird nach Informationen der „Nachrichten” eine ähnliche Lösung wie im Fall Harald Kunde, ehemaliger Leiter des Ludwig-Forums: Van den Brinks Verlängerung wird sich demnach nicht über eine volle weitere Laufzeit von fünf Jahren erstrecken.

Dsas edi inoseelarP ihtcn snuetnmitutr is,t ath hisc siet meneärgl zge.geit nI nalle enaon,Frkti aerb auhc in dre wnVgeur,atl tigb se aleVroehbt ggnee van end .iknrB Vno mseohtäcap„nhrsi nentru”Sög war tltzeuz edi .edeR Aulzl tesenemicäghgi und adtensvie„h”f nrhealVte idwr med esceusfhMmu w.vonrfroeeg ttKireisir wrdi uhca eeisn fuäheig eAs.ihenbetw ndU eclißlschhi wfrit achu erd erleuniche nkRücgag edr nrauceselhBezh im MLesrmwudgnoSu-tmi-udeu eid greFa ufa, ob nseie sAloelpttlsuusginki semaensnge rfü Aechna .sti bdfiüePreirnageert hneba dreah die iikPoetlr eitrebs nAafng esd saJher rsdpceeräshaG”f„b ae.mengtdel ciiiZehlzwhnctse wudrne ide ärpecsGhe ühtgfe,r eid ßgetrön fzfnDeerien enonknt ofanfbre ärmasueugt were.nd brÜe edi rrezküe euiazfLt eds vtersoeFglgra slol nnivnreehmeE htseb.ene lffzOliei ilwl chsi beshri nndiame dazu Diäeßern.u gnugväaeVrergrsltnre über sad Jrha 1102 iauhns lostle tbseire deEn Mzrä vlenoglzo edwrne, asw hjcdoe na red newhbsietAe nav ned Bsknri theerice.st unN ttehs dre tkPun in nrnechttcihöffiel ugStizn Edne niJu uaf red dgeaonsn.ruTg