1. Lokales
  2. Aachen

91-Jähriger nimmt Vorfahrt: Pedelec-Fahrerin bei Zusammenstoß schwer verletzt

91-Jähriger nimmt Vorfahrt : Pedelec-Fahrerin bei Zusammenstoß schwer verletzt

Eine 46-jährige Pedelec-Fahrerin ist am Freitag bei einem Unfall mit einem Auto in Aachen schwer verletzt worden. Der Autofahrer hatte ihr offenbar die Vorfahrt genommen.

Ein 91-jähriger Autofahrer war am Freitagnachmittag aus der Alkuinstraße Richtung Passtraße unterwegs. An der Einmündung übersah er nach ersten Erkenntnissen der Polizei die vorfahrtsberechtigte Pedelec-Fahrerin.

Es kam zum Zusammenstoß, die Radfahrerin stürzte und zog sich schwere – aber nicht lebensbedrohliche – Verletzungen zu. Sie wurde stationär in der Uniklinik Aachen aufgenommen.