1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Neues Alemannia-Stadion bekommt was aufs Dach

Aachen : Neues Alemannia-Stadion bekommt was aufs Dach

Die Arbeiter auf der Baustelle des neuen Tivoli werden aufatmen, denn endlich bekommt das künftige Stadion der Alemannia etwas aufs Dach - und zwar die sogenannten Trapezbleche. Und wenn man drunter arbeiten muss, bleibt man trocken.

iDe chebTlzapeer libden chänmil eid ebgle elHlü rüf dsa hDac sde eunen loTi.iv „erD nscQhertuit irseed hleecB tsi pafiögrez,rmt mi Gagtenesz uzm elllcWb”e,h ktrleär nahpeSt van edr i,oKo red lntwthtrojkoiPrcveeera erd anAlienam frü ned unebaionaSu.td etiS ognatM wredne edesi ecbzlTehrpae in ide rlaeifngi attoroiuhnncsDkk sde uenne Stasoind tieeetngsz dun sda acDh daitm eohesnlgs.sc Auf red üdbotrei,rnN ow kruz acnh sreiJhgnenab cahu ide nsetre erDäcgrath neimrtto nr,udew nisd die etnsre reMte sde cDhsa ersbtie geonseschsl und istmo eid esrtne teäPlz .escrihtadws uRnd zwei oaentM rwdi se ,nauerd bsi ide nreohepntrhöeb dnu rhudc tzNee giehtecrnes rbAietre sad cahD rdnu meruh csnesloegsh nbeah wre.den seDei„ hthacuDa wrdi dzmeu thca treeM übre edi reuäeß renSgzinndeuaotgb auhrnisgan,e oasdss der Berrtetcha hncos von wmetei ide bareFn rde Aieanlman neernnke ”kn,na stag nav der .iKoo