Aachen: „Nachtaktiv“ bald auch in Haaren

Aachen: „Nachtaktiv“ bald auch in Haaren

Bei „Nachtaktiv“ wird Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit geboten, in den Abendstunden zwischen 22 und 1 Uhr kostenlos in Sporthallen Fußball, Basketball oder Volleyball zu spielen.

In Haaren gibt es ein — besonders in den wärmeren Monaten — erhöhtes Aufkommen von Sachbeschädigungen, die von der Polizei als Straftaten aus Langeweile eingeschätzt werden. Deshalb will man nun dort „Nachtaktiv“ einrichten, um den jungen Menschen auch in den späten Abendstunden eine sinnvolle Beschäftigung anzubieten.

Dies haben der Schulausschuss und der Kinder- und Jugendausschuss in ihrer jüngsten gemeinsamen Sitzung beschlossen. Der Stadtsportbund hat seine Bereitschaft signalisiert, einen weiteren Standort für „Nachtaktiv“ zu öffnen.

Mit dem Projekt soll die Altersgruppe von 14 bis 21 Jahren angesprochen werden. Aber auch junge Leute über 21 nutzen das Angebot immer mehr.

Mehr von Aachener Nachrichten