1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Nach Wohnungsbrand an der Heinrichsallee ist die Straße wieder frei

Aachen : Nach Wohnungsbrand an der Heinrichsallee ist die Straße wieder frei

Am Mittwochmorgen ist der Leistelle für die Städteregion Aachen ein Feuer in einem Gebäude an der Heinrichsallee gemeldet worden. Trotz starker Rauchentwicklung konnte das Feuer aber schnell gelöscht werden. Inzwischen sind die Einsatzkräfte wieder abgerückt und die Straßen für den Verkehr freigegeben.

eDr nrbsWonduhgan an der cekE ntedlrPßmae/erinelaosnachHresi uredw red ltelseietL um 750. rhU dme.egelt ieBm eernntffEi am ttanozsirE enletstl ide eehwäretkrruFfe enei aerstk hniecucaugRtwlkn und mmlaFnsgealhc asu rde ogWnhnu ni red nrtees tgEea tefs.

Durch asd eesahuTrnpp koentn ien cupöLhsrtp uetrn smuthAzcte mti dre pBkrugedfämbnan egibn.nne hneZ eesrnPon nuredw üadfr uäznhtcs aus nrieh gnenWuonh rue.etivka Eni reefrÜbeign rde Famelmn ufa eeirwte neguonhWn tonnke dnrevtrhie rnede.w

hcaN deEn edr bLrtcneaiehös bneilbe iineeg keiasftrztnEä eutnr ucAttzmehs hsutnczä vor tOr, mu ella nohnWug zu onielokerrlnt und eni etrseeun Asuhnecber des eFuers uz di.rnrevehn auLt icbtwerFrhreheue unrwde eib edm adnBr kenie esnrnoeP lt.reztev ieD von edm rdaBn eerbtofnef noghnuW tis itnhc hemr ,anwroehbb neie nePros smuest wtaiendigre ovm iazmaoSlt eetarchutbngr dree.wn eDi ieaKznpomliiirl tah dei tunglrmEneit ruz aaurhcdrnseB fmenean.mguo ieD ehHö dse ashdcaechSns sti zetdrie chno larnk.u

Andrufug dse zEstenasi sntesum rde ceihrBe en/onisamrcleetihenrßeaeadPslHr b(sanroG) swoei ide erciiallnheHsse in htrchugFiatnr pasriKlzeat etvrosr epgersrt dne.wre Es kam adhurcd szhutnäc zu einme rgeoßn atcküuR.s mA igrVmatot eudnwr ide ßnrtaeS riewed eei.feggenbr