1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Nach Türkei-Spiel: Autokorsi, Hupkonzerte, Beschwerden

Aachen : Nach Türkei-Spiel: Autokorsi, Hupkonzerte, Beschwerden

Mit lautem Gehupe zogen türkische Fußballfans am Dienstagabend nach dem 2:0-Sieg ihres Teams gegen die Tschechen bei der Europameisterschaft durch die Aachener Innenstadt. Die lautstarken Feiern verliefen größtenteils friedlich, einige hitzige Fans zeigten sich aber angriffslustig.

isB teaw 1 hrU ni dre actNh ehrncereti ztendDue Arfnue eid titeeselLl erd hreecAna eiloPiz, ni enden cish nAwenroh üreb end ämrL ebhw.esertnc tphrenkucSw erd reiFen wraen eweraAengslbtd,ti starsaEßes,sl ta,eerßerPts sf,Bhou aKeitrzalps nud sßtrone.taP

rAfg„uund der mties irilhefdc earb tula eF,edenrni in red zetpiS reawn es isb zu 150 s,nFa umetss edi Psrßeratete ciswnzeh red srBeeolntdalß udn dem Haepnsnlmzatan rfü üerb enei Snuted pteregrs drenwe“, ctbhereeit eid ltslsesrPeee dre hcanreAe Poe.ziil

nI emiesd Ztemiuar niees gneiie eüstrhick nFsa end ozelPeniabimte rehs onezrepoirdv und zmu liTe shre gisegrasv eeegngeenne.gtrtt „urN hurcd ugchtsiseim leHnnad edr eizesentgtne Pleoztisni ntkneo neei erdnifiucelh wtgninluEck edr niuiattoS tinvhdreer .wdn“eer

aNch 1 hrU hätte ichs edi gLea ,itbeuhrg ehtiß es im Pche.rtlbiiioez eg„Gen 10.3 rhU awr dei atdtS iwdeer im aral.modz“unNst