Aachen: Nach dem letzten Tritt wartet die Polizei

Aachen: Nach dem letzten Tritt wartet die Polizei

Das hat sich nicht wirklich gelohnt: Nachdem in der Nacht zum Samstag drei Männer in der Oranienstraße an fünf Autos die Außenspiegel abtraten, endete die Vandalismus-Tour am Streifenwagen.

Zeugen beobachteten die mutwilligen Beschädigungen und riefen die Polizei. Diese traf die drei Täter im Alter von 19 bis 31 Jahren auch am Ort des Geschehens an. Gegen die Männer wird jetzt wegen Sachbeschädigung ermittelt.