Aachen: Mutter und Kind erleiden Kohlenmonoxid-Vergiftung

Aachen: Mutter und Kind erleiden Kohlenmonoxid-Vergiftung

In einem Aachener Mehrfamilienhaus sind am Sonntag ein zehn Monate altes Baby und dessen Mutter durch eine Kohlenmonoxid-Vergiftung kurzzeitig bewusstlos geworden.

Wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte, wurde die Vergiftung durch einen technischen Defekt an der Heizungsanlage verursacht. Die Ursache des Defekts ist noch unklar.

Mehr von Aachener Nachrichten