Aachen: Motorroller kollidiert mit Auto: Zwei Verletzte

Aachen: Motorroller kollidiert mit Auto: Zwei Verletzte

Bei einem Zusammenprall mit einem Auto ist eine 15-jährige Motorrollerfahrerin in Aachen schwer und ihre 14-jährige Beifahrerin leicht verletzt worden.

Die Fahrerin machte am Sonntag aus bislang ungeklärter Ursache plötzlich einen Schlenker und geriet auf die Gegenfahrbahn, wie die Polizei in Aachen mitteilte.

Der 67-jährige Fahrer des entgegenkommenden Autos versuchte noch auszuweichen, prallte dann aber mit dem Motorroller zusammen. Die Beifahrerin konnte rechtzeitig abspringen. Durch die Kollision stürzte der Motorroller um und rutschte in ein parkendes Auto. Die Fahrerin wurde ins Krankenhaus gebracht.

Mehr von Aachener Nachrichten