Aachen: Motorradfahrer schwer verletzt

Aachen: Motorradfahrer schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen ist ein Motorradfahrer am Mittwochnachmittag nach einem Verkehrsunfall in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Lebensgefahr bestand nach Polizeiangaben nicht.

Gegen 15 Uhr war ein Autofahrer mit seinem Wagen von der Hofenbornstraße nach links auf die Jülicher Straße eingebogen. Dabei übersah er offenbar den Motorradfahrer, der von links kam.