Walheim: Mode, Literatur, Lachyoga: Neues Programm im Jakob-Büchel-Haus

Walheim : Mode, Literatur, Lachyoga: Neues Programm im Jakob-Büchel-Haus

Nach den Sommerferien werden im Jakob-Büchel-Haus an der Prämienstraße 57 zahlreiche Kurse fortgeführt sowie neue Kurse und Workshops für Erwachsene, Jugendliche und Kinder angeboten.

Die Palette reicht von Kinder- und Jugendgeburtstag über Schönheit und Mode, Gesundheit und Entspannung, Sprache und Literatur bis zur Musik für alle Altersstufen und ist auf dem 32-seitigen Programmheft für Herbst/Winter 2018/19 dargestellt.

Neu im Bereich Gesundheit und Entspannung ist der Kurs „Das Rauchfreiprogramm“. An sechs Abenden bietet der Tabakentwöhnungskurs von Suchttherapeut Christoph Kriescher kompetente Unterstützung auf dem Weg in ein rauchfreies Leben. Infos hierzu gibt es am Montag, 10. September, um 19 Uhr.

Erstmalig findet ein Kurs „Gesundheitspflege mit Lachyoga“ statt, der von Ulli Becker, Facharzt für Allgemeinmedizin, Verhaltens-Psychotherapie, Atemtherapie und Lachyoga-Lehrer geleitet wird. An zehn Terminen ab 21. September treffen sich Interessierte jeweils freitags von 8.15 bis 9 Uhr.

Einzelheiten zu den Terminen, Kosten und Anmeldungen sind im Programmheft und auf der Hompage zu ersehen. Für weitere Fragen und Anmeldungen steht das Büro im Jakob-Büchel-Haus, Prämienstraße 57, Telefon 02408/81157, dienstags von 9 bis 10.30 Uhr und donnerstags von 18.30 bis 20 Uhr zur Verfügung.

Auf folgende Veranstaltungen, zu denen zeitnah weitere Infos kommen werden, weisen die Verantwortlichen bereits jetzt hin: Stoffzauber.

Ein Trödelmarkt für Näh- und Handarbeitszubehör am Samstag, 29. September, von 10 bis 15 Uhr; Jupp Hammerschmidt: „Das Klümpchensglas“ am Freitag, 9. November, 20 Uhr; Weihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt am Sonntag, 18. November, von 11 bis 17 Uhr; fünflinge — pure vocals: jazzig — poppig — liederlich am Sonntag, 25. November, 18 Uhr.

www.jakob-buechel-haus.de

Mehr von Aachener Nachrichten