Aachen: Mehrere Autos beschädigt

Aachen: Mehrere Autos beschädigt

In der Schulstraße in Eilendorf sind in der Nacht zum Sonntag 13 geparkte Pkw zerkratzt worden. Nach Polizeiangaben haben der oder die unbekannten Täter einen spitzen Gegenstand eingesetzt.

Ebenfalls in der Nacht zum Sonntag wurde in der Tiefgarage eines Hauses an der Hans-Böckler-Allee acht Wagen beschädigt. Unbekannte kratzten oder sprühten Hakenkreuze auf den Lack.

Die Ermittlungsgruppe rechtsmotivierte Kriminalität (Remok) hat die Ermittlungen aufgenommen.

(red)