1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Mehr Arbeitslose in Aachen

Aachen : Mehr Arbeitslose in Aachen

Die Sommerferien sind schuld: In Aachen sind die Arbeitslosenzahlen im vergangenen Monat wieder leicht angestiegen. Das geht aus den am Donnerstag veröffentlichten Zahlen der Agentur für Arbeit Aachen-Düren hervor.

mhDncea abhen cish im uJil tim 11 275 ensrPneo 117 rmeh stblaeosri dgltmeee asl ncho im Jnu.i eeGabrli rgiHel, edi Vzteorisned rde unGähsfsüegfrcht erd sierAauetbtrgn e-A,cDrnhneaü hat iedse guniEwtlnkc ar,terewt ednn sei egiel ran,da „assd velei nugje nneecshM erhi rldfanuBgusisbeu ndteebe oedr edi cSlehu slavneser ae.n“bh

oS ist in aAhenc cauh eid ielArkstteigbosi dre ägrJ-re2Utnehn-i5 im Jlui um 37 nrnoPsee fau 585 .ncshnwgaaee Die osemGueeoiatqttrbaenlss tsi mi ieheclgn rmeiZaut ggrgnfeiüig nvo 88, auf 89, tozrPen gteig.sene

Dei Zelhan isnd igednlalsr ssebre sla eid esd h.oarrVejs enDn mi lJui 5012 hteat se ni acAenh hcon 160 elesrtsobAi ermh gne.egbe iDe teiusAtoseeqblnro ebrgut lsdama ,59 .enrPzto