1. Lokales
  2. Aachen

Mehr als 5000 gingen auf die Straße

Mehr als 5000 gingen auf die Straße

Aachen (an-o/gei) - Gut möglich, dass US-Verteidigungsminister Rumsfeld an der Zahl entscheidenden Anteil hat: Mehr als 5000 Menschen zogen am Freitag durch Aachen, um gegen einen Irak-Krieg zu demonstrieren. Keineswegs nur "alte Europäer" - auffallend viele junge Menschen waren dabei.

ztTor hrosueenmdadonnrintfltcseru-i Tptemerunrea kppan brhlboea erd aMudeGNlk-rarl- nurwde ide Erwtennargu dre aginersrntOao eib eeitmw b.efetfrorün "cIh tähte cohsn 0200 mrlineeThe üfr innee rfEglo l"gteeah,n agste enütrG a,hcSabmr e.Grün Sstbel rrehenefa aoeiPleztmbei anrew edkrun.tebic chaN ndu chan iikoeetnrrrg ise rihe gtnäcnzuhSe ovn gfasann 050 sbi 0010 hnac ,nebo ibs schiihcßell uahc ies nvo 0050 neotnsarteDmn rnpeshca. ieD zieloiP medelet ma Aebnd niene vllig"ö rssöetrienn"ugf nud iheilenrfcd fr.lueaV