1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Mann droht, aus dem dritten Stock zu springen

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Mann droht, aus dem dritten Stock zu springen

Zu größeren Verkehrsbehinderungen ist es am Montagmorgen auf der Jülicher Straße in Aachen gekommen: Weil ein psychisch kranker Mann drohte, aus einem Fenster im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses zu springen, sperrten Polizei und Feuerwehr den Bereich rund um das Gebäude.

Um uzrk vro 9 hUr druew dei oeiPzil rdrbeüa nrii,oerfmt sdsa erd rusnohHeebaw hrd,oe ihsc ads ebenL zu hnene.m

Etsr ewiz entdSun erät,ps kuzr achn 11 Uhr, netkon ied tsäRnekturgfet ned Mnan üg.ienärtwbel Er edurw teerrhusvn ni ine Kankenasruh gctbaeh.r Afu red veergrunpsii saAsurlßetalf kam se rnwheäd esd tsinEzase uz .uatsS