1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Laute Protest gegen Kürzungspläne

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Laute Protest gegen Kürzungspläne

Sie kamen mit Pauken und Trompeten, mit Trillerpfeifen und mit Wut im Bauch: Eltern, Beschäftigte und Träger von Kinder- und Jugendeinrichtungen trugen am Mittwoch ihren Protest auf die Straße. Nach Angaben der Polizei waren es rund 250, die demonstrierend zum Rathaus zogen.

Feiminla udn hsectiätfgeB rhewne chsi ngege enuslKprnüzgä der nesrgrRdueWNea:in-Lg mI tsuhlaHa 2006 nosell dcanah nurd 020 olilMenin ouEr rweigne üfr i,dnKer niduclgJeeh dun aemFiinl urz Vürfgengu s.enthe eDi rmnenDtntase,o vieel etaht iher eidnKr id,abe larenleppiet na nde ,tartStda ibem naLd egeng ied oesevernghne erüngzKnu uz etprieoesrn.t eurfAefgun rzu nDtemiaootsrn hteat ide aeivitVnksotisli NWR 0,026 ied uhca in cenAah gneeg iweeetr ünKnzrgeu dre fdueöarLnrsedng mäkA.tpmf Anbde heocbsssl edr adttrtSa ggene dei tmnmSie von DCU und ,FPD edi renrieLadgesugsn n,rdezorfauuf vno hiren uKgüelännzpnrs astAnbd uz hemenn.