1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Lärmschutzwand an A44 wird vergrößert

Aachen : Lärmschutzwand an A44 wird vergrößert

Die Bauarbeiten am Aachener Kreuz beginnen sofort nach dem Spatenstich mit der Verbesserung des Lärmschutzes im Bereich Aachen-Verlautenheide/Quinx.

ieD nrvehnodae klinee ndWa wdir ucdhr enei üfnf Meret heoh ndu 570 reteM angel stnucLzhwmrdaä ts.trzee Ab Mo,angt 2.1 mt,peSbeer wdri ufa edr 4A4 iRguncth gieBnle der teadsnteSrfni sgperetr, dei dbeine rasFnietrhef dewnre t.eneggien rehnäWd der utcEirnnhig its nhac icsäztgEunhn sed ntdsebiarbLees nßSarte WRN tmi enuiendnhrBeg zu ene.ncrh Der rekrheV ufa erd ßLsatrdena 32 nture dre eArhcbakübtoun wird wheändr red Bhaammeußan curdh Alempn e.eggrlte ieHhrurcd wdir es edsngeew nelsalfbe zu undeenihngerB moemkn.