Aachen: Kupferkabel und Kupferrohre gestohlen

Aachen: Kupferkabel und Kupferrohre gestohlen

In den letzten Tagen waren wieder vermehrt Metalldiebe unterwegs. Von einer Baustelle am Lontzenweg klauten sie knapp 200 Meter Kupferkabel.

In der Haarhofstraße und im Fingerhutsmühlenweg schraubten sie von Einfamilienhäusern die Regenrohre aus Kupfer ab und schleppten sie davon.

Mehr von Aachener Nachrichten