1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Kultureller Trainer Markus Reissen: Vorurteile nicht pflegen

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Kultureller Trainer Markus Reissen: Vorurteile nicht pflegen

Vorurteile gegenüber Flüchtlingen sind nach Einschätzung eines interkulturellen Trainers nicht schlimm. „Ich glaube, dass alle Menschen Vorurteile haben, Bilder davon im Kopf haben, wie andere Menschen ticken”, sagte der Islamwissenschaftler und kultureller Trainer, Markus Reissen (54), in Aachen.

sE ies reab wchit,ig sich snesde ewusbst zu isen udn hics achu omv Gglteneei enereüzgbu zu lna,ses tesag re. seeiRns ctshlu gsefBttehciä ovn ,awnuVglret nrhtiecG,e Plioeiz dun nünwhfrretediee ecnlSuh im gamgnU imt hMcsnene aus enaredn uuKtrnel.

E„s wrdi uzm eispeiBl ntt,rutlslee ssad enie fhrcornäugKttpei tnihc mti emnie fenedrm nMna in katKton koemmn ”th,öcem annten der almseIexerpt inese der ssnlehciksa rreolu.Viet leVie nMnäre ensie niseuc,rh wei eis schi ürbegenge isende uanrFe aerlhtnve le.osntl sE„ tegh um die grFae ncah dem utM zum t,tnFf”epa egats der rTerai.n sE eis ihtcn c,hmmisl sni peänenttfchF zu ter.etn anM tlelos ads inssvädMseirtsn reba ,nlkeär nwne ihcs ads vgitane esrika.wu