1. Lokales
  2. Aachen

Staedteregion: Kreativer Protest gegen Tihange und Doel

Kostenpflichtiger Inhalt: Staedteregion : Kreativer Protest gegen Tihange und Doel

„Künstler sind unter den ersten, die sich bei wirklich brennenden politischen Fragen beteiligen“, sagt Helmut Etschenberg und sieht sich in dieser Einschätzung gerade wieder bestätigt. Denn am Dienstagabend ist im Foyer des Hauses der Städteregion in Aachen die Ausstellung „Künstler gegen Tihange“ eröffnet worden. „Ich bin tief beeindruckt von dem, was hier gezeigt wird“, stellte der Städteregionsrat fest.

Bis uzm .27 rpilA sidn — imerm hncgeaostw onv 7 sib 19 hrU — rWkee vno 22 tlsenKrün uz ,esnhe ied iehr nelhnbeead ualHgtn umz eBberit rde nhgbieelsc etkerakwAtrfmo aTheign dun elDo uaf sreh cithhesecnerudil eWeis rteaebvteir b.neha iSe enöhreg aell dem svnaubenrBdde Bddleenir nlinsKneütren nud nrKslteü (BBK) Agi/neeouahcEr na. ieS„ nönnek dei nMhsenec rdieertk ndu emareiloont sehapnencr las “,riw bettnoe echbErsteng bei der gnrEöf.nfu

Und Pfo.r D.r ofalgsgWnH-na eg,snMe iemesgamn mir .Dr oHaj ePrets rrotuaK dre luneA,lutssg nmeeit issgentahc der Thsct,aae ssad eid ruudZngno edr ekrWe rnu itm efilH esd galtsaKo enovmmgoern enerdw knna: irHe„ ehgt se ntihc um die iedilnveildu Pnrnätotasie rnizeenle etrns,Kül nondres mu ide igMeunn seeni tloK,elvkis ads cshi esenri iensolaz nroaweVugntrt ebstsuw i.ts“ onV eisred tenhcam shci am ngtDdsaeinbea rtesieb mhre asl 001 echBsuer ine ldi.B