1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Kleinkind schwebt in Lebensgefahr

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Kleinkind schwebt in Lebensgefahr

Ein Kleinkind wurde am Dienstagmorgen gegen 8.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Roermonder Straße, in Höhe der Einmündung An der Rast lebensgefährlich verletzt.

ieB mde cV,hrsue ide tßaSer na iener ctebhicsienunhürl etlSel zu eurnr,qeüeb ochsb ide ttreMu rhi iisgheärnej Knid im deinaegKnwr afu ide hFbahra,n hrnäwed uas gihRucnt ndInsatten nei geirj2äh-3 enPharw-kriF azm.Ttrko einse mrvasBnösemre akm es zmu esmußsotnamZ. aDs idnK druwe rhcews evl,erttz lzcinortärh rovrgtse nud nsi usenrhkanKa e.gtrcahb rädeWnh der ezlohencliipi lfhalenaumUfan eutmss nei fhiFnearestr frü zwei tednunS ersgetpr ewn.rde