1. Lokales
  2. Aachen

Brand: Kleine Zebras nehmen den Zebrastreifen in Besitz

Brand : Kleine Zebras nehmen den Zebrastreifen in Besitz

Bezirkspolitik kann auch ganz unkompliziert funktionieren. Ein gutes Beispiel dafür ist der neue Fußgängerüberweg an der Kreuzung von Nordstraße und Karl-Kuck-Straße in Brand. Eltern wandten sich mit dem Anliegen an die angrenzende Karl-Kuck-Schule, diese ging damit zur Bezirksverwaltung und schließlich konnte der Zebrasteifen nach einem Dreivierteljahr nun offiziell vorgestellt werden.

srebneZietfa arw ennd auhc sda htroctSwi für edi lK-.ulühkrrcace-SK uZr efielenrich urtelegsitlnFg keletnvideer sei schi hciegl tlbess las srZeab ndu kdebnntea scih ibe übisirtremsegBrzeker Ptere nl.lnsimaT nnDe geeard im ecehnmnoglrdi srhBuekvfrere wra asd brereÜqneu iresde raßSet üfr eid lcSherü uhgfiä neie hlihergäfec oludb.eerGsdp

uDchr enie nVrsekzhrgulehä dwreu ide nikNotegetiw rinee Quflrsi,uenheg wei se in stebem Asuedthtcms tßhi,e dnna bsnoee cmalhti eglt.be

tOf„ ndneke ied nnheecsM ja, ad hegt amn ncihafe itm med aoprtFbf inh dun mthac ine arap Srhetci afu nde “Aaptlsh, saegt iklerrmssztaieBte nfoaglgW s.nSedar ochD wie nekntö se eardsn i,nse huac os ien rnZiasfetereb ssum gswesei monerN lnfe.ülre

oS nemutss eid gweGeeh fau bneeid Siteen hlitce eabetksng rendwe, lehcSird afu neideb ßsnrintaSeeet ni biede tgnaihhrcrFenut htagrcneab de,rnwe dnu zu rgteu zLtte rfednut ndan ide grdeunnoemanreBik nhtci en.ehfl

51000. ruoE sKneot

ieD nudr 1005.0 Euro entKos für den unnee eiZetersanfrb ath dei uearVtwlgn asu end cikhireezlnb Mtnetil zur gefünVrug gtel.tels riW„ nehab in dmeej rahJ unr zbnregete Mtteil mi ssnidettchä lauasthH rfü esuhnfQn,ri“uleg tesag rebsteüBzrisgeekrirm asm.llnnTi

beslhDa ebha amn ni der Bvwaslgtkrriueenz ied gnnenewdtoi cüshlesBse ,fgestsa mu ned äwenerbFegßrgugü hcno vor emd deEn dsseie hersaJ rigfte zu lnst.lee