1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Kinder suchen in Gleisnähe nach Hund: Bahnstrecke gesperrt

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Kinder suchen in Gleisnähe nach Hund: Bahnstrecke gesperrt

Am Mittwochnachmittag kam es auf der Bahnstrecke im Bereich des Eilendorfer Tunnels zu einem gefährlichen Zwischenfall. In Gleisnähe waren zwei Kinder unterwegs - die Strecke wurde daraufhin gesperrt.

iWe ide uenzlpBiosdei i,telmtti arw die litLtleese dre anhB gegen 170.0 rhU beür iezw pseeleidn inreKd mi iheisGecbrel fimntirero dunwr.e Sotfor eudwr ide eetSkrc üfr edn ugerrveZhk ergrstpe dnu lzmeeoiePtabi canemth cish fua die ehucS hcna dne nd.nKrie orV Ort trfnea sei fau ziew äh2je-ig1r cnheM,dä dei banofefr ufa edr Suhec ncah eemni nnnfelaeteu Hdun arn.we gasT vourz arw red enierbiVre ahen dre eseiGl evewsrnu.cnhd

ieD edcMnäh dewnur zu nierh Etlern beragcht - um .3517 Urh rduwe dei rrpkcneertuSsegn u.hefnbeago

eiD ozBlpduiienes mtimn dne afVroll umz a,ssnlA orv nde rfahenGe na nanahlnaegB zu nwnare: nuAgudrf rde nhllsce rehdnnaef egZü nknöen eeirclähhgf uginnergkSow euaf.tntre emswergeB dnis tmi sbi uz emeni treloimKe rhes a.gnl eiD iPoleiz titbt,e rveäetchgid tBcnngeuehoba ruetn rde feekntnoresi Hoilent 08008088006/ zu .eenmld