1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Kind lebensgefährlich verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Kind lebensgefährlich verletzt

Bei einem Unfall auf der Roermonder Straße in Höhe der Einmündung - An der Rast - ist am Morgen um 8.15 Uhr ein Kleinkind lebensgefährlich verletzt worden.

eiB edm esruVch edi drrnRoeome ratßeS an reein cutenhbcehilüsnir lleetS zu rübruq,eeen schob edi euMttr hri grähjiisnee idKn im nndeiwaeKrg fau ide hb,hanaFr ewrnhäd hcsi neie asu thgcRuin Inandsntte noekemdm h-i3rgäej2 eaifAhourntr nteähr.e zTrto enies rrseavsöBenmm amk se mzu sumZßamn.toes aDs eliknniKd etlitr adbie hfgelsenebhcrläie urer.VgneWhälezendtn rde el,Umnaafhuafln edi ovn mneei tcdneUlänrsgnehifvaasl urettüsnztt weru,d msuset eni Frthfniseera ezwi nneuStd gnal gespetrr nerd.ew