1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Kfz-Mechatroniker werden auf die Elektromobilität vorbereitet

Aachen : Kfz-Mechatroniker werden auf die Elektromobilität vorbereitet

Beim Einzug der Elektrofahrzeuge in den Straßenverkehr müssen auch die Werkstätten und ihre Mitarbeiter mithalten. Wegen der hohen Spannungen, mit denen der Strom durch Elektroautos fließt, will der Umgang damit geübt sein.

aDs nrlene edi denensuzliubAd aerdh ohcns im rloBeeuk,gfsl eiw ewat nmjee rde aSslen-h--rovMdiRhc.eeu-e iedbenmesE tha edi ngnInu sed seerhbgeretfKaazfgwur hanAce am wihttcMo ninee eunen cevoltirhnHarto ,überbgene an emd ied kiftngnüe atinneoeGrne dre ohknatefe-zcKMirr utglbasieed rd.enew

iM„t medies strnfdaPü dins wri frei von ned zaurneyFhtepg udn akMner udn nnkneö scneivedehre enPenglrobllsteum mniuei,srel hlewce ied dnbelneAizuuds nnad sneöl müs“sen, leätrrk ileunlStcrhie Uet erDser. beaiD eehg se thinc urn um neei rrößgee lalfetiV bie der ugu,gtbneAslfnlae onrdnse hacu mu dei Srciehthei mi Ugamng imt edm trrasmtokS — idrese sei imatd ewescitnhl fnegrehähucirl sla na nemei cenitrigh h.zeFgaru

Für edi Ingunn, edi das unrd 0120.0 rEuo etreu äeSsrgiaintultom eitsgtfte t,ha sie dsie eni wrgteihci tigeBar frü dei kethZnfsguuiifätk red etärWtnzfe,Kkst- so eOtseimrber arsuMk iZt.tel ooShl„w rfü ide eiBbteer wie ucah die riecMekhrtaon tuebedet die domnefmkuae tomrblititloekäE ein ngaz eeuns eGb,tie asd unn mmire therciigw wr,“id ttboen er. tiM mde nuene levtiartnHorcoh öenknn edi rennendLe esesdi reTrnai unn vtcsghioir udkne,nre bovre es mi Brefu elilvhecti ohscn dlab zum Atlagl hö.etrg