1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Kein Geld: Mann geht freiwillig in den Knast

Aachen : Kein Geld: Mann geht freiwillig in den Knast

Im Regelfall benötigen die Polizisten der Bundespolizei eine gehörige Portion Fingerspitzengefühl, um aus der Vielzahl der Reisenden die herauszufischen, die sich auch auf diversen Fahndungslisten befinden.

iEn rsineeRed tah es dne atemenB am anSndeaogtnb abre ruz sewAlbguhnc lam ngza hafinec met.hcga Er tcshbeeu eis in rde aeoCnntchiware ma crnAheae n.tfaouphbahH rDe hj83iräg-e sua enrilB tba umr,ad sasd seine otenlaPsanred mi pCroemtu üeprbütrf re.nedw Er eis shci itnhc ,ichrse ob ad hocn enei neuRgnch zu bneigeechl eis. U,dn eshei ad, eien Gsdrlfeaet onv 0810 ,oEur siaeeerzwst 021 Tage tfaH, tdnas in der tTa hnco nfeof. Da erd nnMa eid faSret ithnc ehzlnabe ,ankn irdw re in ned sncnheät evri eMonatn sGat ni rde AJV eacnhA ensi.