1. Lokales
  2. Aachen

Personalausfall: Kein Freizeitsport im Aachener Waldstadion möglich

Personalausfall : Kein Freizeitsport im Aachener Waldstadion möglich

Im Fachbereich Sport der Stadt Aachen fällt kurzfristig Personal aus. Im Waldstadion muss deshalb das Angebot für Freizeitsportler eingeschränkt werden.

Wegen eines kurzfristigen Personalausfalls steht am kommenden Sonntag, 31. Juli, das Waldstadion nicht für Freizeitsportlerinnen und -sportler zur Verfügung. Das teilt das städtische Presseamt mit.

Ab Sonntag, 7. August, können demnach ambitionierte Leichtathleten und Hobbysportleren wieder trainieren. Der Fachbereich Sport der Stadt Aachen bitte um Verständnis.

Bereits seit dem 5. Juni besteht normalerweise sonntags von 13 bis 17 Uhr die Möglichkeit, das Waldstadion für individuelles Training zu nutzen.

(red)