1. Lokales
  2. Aachen
  3. Karneval in Aachen

Aufruf zum Impfen: Prinz Guido I. positiv auf Corona getestet

Aufruf zum Impfen : Prinz Guido I. positiv auf Corona getestet

Aachens Karnevalsprinz Guido I. ist positiv auf Corona getestet worden und hat sich in Quarantäne begeben. Dem doppelt geimpften Prinzen geht es gut.

Der Aachener Karnevalsprinz Guido I. (Bettenhausen) ist am Sonntag positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das hat der Aachener Karnevalsverein (AKV) am Montag mitgeteilt.

Demnach hat er das Ergebnis des PCR-Tests am Montagmorgen erhalten. Noch am Samstagnachmittag war Guido Bettenhausen, der doppelt geimpft ist, negativ getestet worden. Der Prinz und sein ebenfalls vollständig geimpfter Hofstaat werden täglich getestet. Guido Bettenhausen hat sich sofort in Quarantäne begeben.

„Ich habe keine Symptome, durch die Impfung fühle ich mich gut geschützt“, sagte der Prinz am Montag und ergänzte: „Ich kann nur an alle Öcher Jecken appellieren: Lasst euch impfen!“

Jecke Termine stehen nach Auskunft des AKV bis zum 8. Januar ohnehin nicht mehr an, sodass aktuell kein Auftritt von Prinz und Hofstaat ausfallen muss.

Zudem weist der AKV darauf hin, dass er seit Beginn der Pandemie seine Planungen der Veranstaltungen und Prinzenauftritte stets den aktuellen Entwicklungen und Erkenntnissen anpasse, um größtmögliche Sicherheit herzustellen.

(hr)