Haaren: Sitzung der Hooreter Frönnde in der Haarbachtalhalle

Galasitzung im Karneval : Feiern mit Bastian Schweinsteiger

Perfekte Kostümierung gehört bei den Hooreter Frönnde dazu. Und so feierten die Narren auch mit prominenten Gästen.

Die Sitzung hielt für die Schweinsteigers und van Gerwens in diesem Jahr einen besonderen Höhepunkt bereit. Die Helmut-Strack-Stiftung zeichnete in Person von Monika und Christiane Strack die Jugendarbeit der schwarz-gelben Frönnde aus. Neben einer Urkunde erhielten die rund 80 Mitglieder der Kinder- und Jugendabteilung eine Spende, die zur Anschaffung von neuen Kostümen und internen Ausflügen dienen sollte.

Für die perfekte Untermalung der Ehrung sorgten die Ausgezeichneten dann gleich selbst. Das Jugendtanzpaar Linus und Anna tanzte sich in die Herzen der anwesenden Karnevalisten und hatte nach seinem Auftritt im Duett auch noch Luft für den Gruppentanz zusammen mit den anderen Kindern. „Wenn man sich auf der Bühne und im Saal nur umschaut, dann weiß man, warum wir die Jugendarbeit der Hooreter Frönnde belohnen wollen“, zeigte sich Monika Strack sehr zufrieden mit der Auswahl des Preisträgers. Seit 2001 vergeben sie und die Stiftung zu Ehren ihres verstorbenen Mannes Preise und Spenden, die dem karnevalistischen Nachwuchs zu Gute kommen.

„Wir sind noch ein recht junger Verein, aber unser Ziel ist es Moderne und Tradition im Karneval zu verbinden. Das macht den Leuten Spaß“, verriet Nathalie Koentges von den Hooreter Frönnden einen Teil des Erfolgsrezepts im 300 Karnevalisten starken Verein. Werbung betrieben für den traditionellen Teil bei der Galasitzung die Tanzgruppen rund um das Jugendtanzpaar, die Garde oder aber Tanzmarie Nancy Franck.

Das Lied „Ich komm aus dem Stadtteil H“ war die perfekte Symbiose aus Moderne und Tradition. Ein klassisches Karnevalslied, das die junge Band „Kasalla“ einst ihrer Domstadt widmeten, hatten Präsident Guido Hüllenkremer und seine Frönnde in die Haarener Version umgedichtet, und sorgten im Saal für beste Stimmung

Mehr von Aachener Nachrichten