1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Karlsausstellungen: Der 100.000. Besucher reist aus Augsburg an

Aachen : Karlsausstellungen: Der 100.000. Besucher reist aus Augsburg an

Was für eine Überraschung für Alois Knoller. Der katholische Theologe war mit seinem Sohn eigens aus Augsburg nach Aachen gekommen, um die Karlsausstellungen zu sehen. Und dann wurde er am Dienstag von Oberbürgermeister Marcel Philipp höchst persönlich am Zugang zur „Orte der Macht“-Ausstellung im Rathaus begrüßt — denn Alois Knoller war der 100.000. Besucher der Karlsausstellungen.

rE esieserientr hcis nhsco elnag für Klra edn oGeßrn dnu tteah cihs hsnco iest ochnWe rmeengoo,vnm hnca Ahaenc uz enkm.mo assD er nun der 1.000.00 ecBrhuse tsi eahb ihn tao„lt üh“atbe.crsr lsA likeesn äsPenrt erlthie re ned laasAosttgglsneulku woesi iefenr tEniritt frü ihcs ndu ineens .noSh