1. Lokales
  2. Aachen

Aachen: Italienische Momente in Aachen

Aachen : Italienische Momente in Aachen

Auch Gewittergrummeln kann die städtischen Zeremonienmeister nicht beeindrucken. „Wir verfolgen den Wetterbericht”, sagt Olaf Müller vom Fachbereich für Europäische Angelegenheiten, „die Schirme liegen bereit.” Plötzliche Schauer sollen dem Karlspreisträger 2005 aus dem sonnenverwöhnten Italien nicht die Stimmung verhageln.

Und ochns rga incht ewrde mna cish ovn eimne fbeekurieTctgdi ned auglmmbfraoarP erniitdke s.lsean loSl eßenih: Achu ieb nReeg dnu mrStu dwri dre ciishneaeilt irsaättenpatSds raoCl iAglzeo ipCaim ahmreegtin vno red easlttglFfcshsee hnca edr irsuPerlignehve am mhtHfmglairteas egeng 32.10 Uhr mov söaKgrnnulas muz hcsfaohtK nhgee und geenii teWro an ads ineedref Vokl fau med tzalP .eritcnh chuA nhict eeaelngd nägtuZase mkeonm ireedw wie atehgb fua ehri eK.ostn