Aachen: Inda-Forscher sind in der Endrunde

Aachen: Inda-Forscher sind in der Endrunde

Ein Schülerteam des Inda-Gymnasiums in Kornelimünster hat es in die Endrunde des NRW-Schülerwettbewerbs „Fuel Cell Box” geschafft.

Wirtschaftsministerin Christa Thoben läutete die Finalrunde jetzt in Duisburg ein.

Patrick Emonts und Marc Mazur erhielten einen Baukasten, die „Fuel Cell Box”. Damit soll das Duo vom Inda einen brennstoffzellenbetriebenen Model-Gabelstapler entwickeln. Als preis winken den drei Siegerteams professionelle Modellautos mit Brennstoffzellenantrieb.

Mehr von Aachener Nachrichten